Vereinsfahrt auf der Wiesent

 

Am Sonntag den 06.08. unternahmen Paddler der Faltbootabteilung eine Gemeinschaftsfahrt auf der Wiesent von Behringersmühle nach Ebermannstadt. Um 08:15 Uhr machten wir uns bei leichter Bewölkung, angenehmen Temperaturen auf den Weg Richtung Buttenheim und von da aus über Ebermannstadt zum Einsetzort Behringersmühle, den wir gegen 10:00 Uhr erreichten. Der Wasserstand war gut und der Fluß bereits schon gut besucht. Wir paddelten an der Sachsenmühle vorbei Richtung Muggendorf, wo wir gegen Mittag eine Rast eingelegt haben. Nach einer Stärkung paddelten wir flußabwärts weiter Richtung Streitberg. Auf dem Weg dorthin ist ein Paddler unserer Gruppe unfreiwillig baden gegangen, da er eine Abfahrt über ein Naturwehr unterschätzte. Wohlbehalten fuhren wir an Rothenbühl vorbei weiter zum Zielpunkt Ebermannstadt. Nach Eintreffen des Vereinsbuses mit dem Bootsanhänger verluden wir gemeinsam die Boote und machten uns auf den Heimweg nach Schney, wo wir gegen 16:45 Uhr eintrafen.

 

Kurz vor dem Ende